jump to navigation

Leistung zählt … September 10, 2008

Posted by Huge in Fußball.
trackback

Was war über Miroslav Klose geredet und geschrieben worden nach diesem verwandelten Elfmeter gegen Hertha BSC in der Bundesliga. Der sprichwörtliche geplatzte Knoten wurde bemüht, eine neue Sicherheit vor dem Tor wollten einige erkannt haben. Leider schien sich diese Sicherheit innerhalb einer Woche verflüchtigt zu haben, gegen Liechtenstein wirkte das Sorgenkind wieder unsicher und deplatziert wie in den vergangenen Wochen auch.

Joachim Löw hält das indes nicht davon ab, Miro Klose auch am heutigen Abend gegen Finnland einzusetzen. Eine Vertrauensentscheidung, die Löw einerseits ehrt, auf der anderen Seite aber schwerlich nachzuvollziehen ist. Nach Kloses unterirdischen Leistungen hätten die Ersatzstürmer Gomez, Helmes und Kuranyi zumindest eine Chance verdient. Klose jedenfalls blieb die Rechtfertigung für das Vertrauen des Bundestrainers bislang schuldig. Noch schlimmer die Situation bei Kloses Verein FC Bayern: da leidet Lukas Podolski trotz vorzüglicher Form unter der Stammplatzgarantie seines Kollegen.

Wie lange können es sich Nationalmannschaft und FC Bayern noch leisten, mit zehn Fußballern und der körperlichen Hülle von Miro Klose aufzulaufen? Wenn Klose nicht bald seinen Torinstinkt wiederfindet, bleibt seinen Trainern früher oder später nichts anderes übrig, als ihn auf die Bank zu verbannen.

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: