jump to navigation

Sport 2008 … Dezember 14, 2008

Posted by Huge in Sportiv.
trackback

Januar
– Skispringen: Janne Ahonen gewinnt als Erster zum fünften Male die Vierschanzen-Tournee. Kurz darauf tritt Ahonen zurück.
– Fußball: Am 11.01. steht die Bundesliga Kopf: Jürgen Klinsmann wird als neuer Bayern-Trainer ab Sommer vorgestellt.
– Handball: Weltmeister Deutschland verliert in einem dramatischen EM-Halbfinale gegen Dänemark.

Februar
– American Football: Mit einem überragenden Eli Manning holt Außenseiter NY Giants den Super Bowl.
– Biathlon: Bei der WM in Östersund holt Deutschland acht Medaillen. Magdalena Neuner gewinnt gleich dreimal Gold.

März
– Biathlon: Magdalena Neuner krönt ihre einzigartige Saison mit dem Gesamtweltcupsieg.
– Olympia: Bei der Entzündung der olympischen Fackel kommt es zu Protesten gegen die chinesische Tibet-Politik.

April
– Fußball: Schalke 04 entlässt Mirko Slomka. Als Übergangslösung fungieren Mike Büskens und Youri Mulder, dann kommt Fred Rutten.
– Fußball: Der FC Bayern gewinnt das DFB-Pokal-Finale mit 2:1 n.V. gegen Borussia Dortmund.
– Eishockey: Die Eisbären aus Berlin setzen sich gegen die Kölner Haie im Play-off-Finale der DEL durch und sind Deutscher Meister.

Mai
– Fußball: Drei Spieltage vor Saisonschluss macht der FC Bayern Münchn bereits den 21. Meistertitel klar. Trainer Ottmar Hitzfeld und Oliver Kahn bekommen einen rührseligen Abschied.
– Turnen: Fabian Hambüchen gewinnt bei der EM in Lausanne drei Goldmedaillen. Vor allem am Reck ist der 19-Jährige der Konkurrenz Lichtjahre voraus.
– Eishockey: Das DEB-Team von Uwe Krupp enttäuscht bei der WM und wird Zehnter.
– Handball: Double für den THW Kiel – Meisterschaft und Pokal. In der Champions League hingegen verliert Kiel das Finale gegen Ciudad Real.

Juni
– Basketball: Alba Berlin gewinnt die Meisterschaft. Im Finale schlagen die Albatrosse die Telekom Baskets Bonn.
– Fußball: Die deutsche Mannschaft erreicht bei der EM in Österreich und der Schweiz das Finale, verliert dort aber 0:1. Europameister wird völlig zu Recht Spanien. Frankreich, Italien und die Schweiz scheiden sang- und klanglos aus.

Juli
– Tennis: Rafael Nadal ist nicht zu stoppen. Nach den French Open schlägt der Spanier Roger Federer auch auf Rasen in Wimbledon. Rainer Schüttler erreicht das Finale.
– Basketball: Die deutschen Basketballer um Dirk Nowitzki qualifizieren sich für die Olympischen Spiele in Peking.
– Fußball: Als erste deutsche Juniorenelf gewinnt die U19 den EM-Titel. Im Finale schlägt die Mannschaft von Horst Hrubesch Italien mit 3:1.
– Radsport: Der Spanier Carlos Sastre gewinnt die Tour de France nach einem eindrucksvollen Etappensieg in L´Alpe d´Huez. Die Schattenseite der Tour: vier Dopingfälle und der Rückzug des Teams Saunier Duval. Später gesteht auch der Drittplatzierte Bernhard Kohl.

August
– Olympia: Der DOSB erzielt bei den Olympischen Spielen in Peking eine gute Bilanz – 16x Gold, 10x Silber, 15x Bronze, Platz fünf im Medaillenspiegel. Britta Steffen, Matthias Steiner und Hinrich Romeike sorgen für großartige Momente und Siege. Eher enttäuschend verlaufen die Spiele für Fabian Hambüchen und die Handballer.

– Olympia: Schwimmer Michael Phelps holt ganze acht Goldmedaillen und toppt damit alle Rekorde. Sprinter Usain Bolt aus Jamaika trägt dreimal Gold um den Hals. Ganz vorne im Medaillenspiegel liegt China, das insgesamt 51x Gold gewinnt.

September
– Radsport: Lance Armstrong kündigt sein Comeback an. Im Januar 2009 will der siebenmalige Tour-Sieger zurückkehren und spaltet damit die Gemüter.
– Formel 1: Sebastian Vettel gewinnt als jüngster Fahrer aller Zeiten ein F1-Rennen. Es ist sein erster Grand-Prix-Sieg
– Radsport: Erik Zabel beendet seine Karriere.

Oktober
– Fußball: Es gibt Ärger im DFB-Team. Zuerst rebelliert Torsten Frings, dann Michael Ballack. Kevin Kuranyi setzt sich von der Mannschaft ab und wird von Löw gefeuert.
– Tischtennis: Timo Boll gewinnt bei der EM drei Goldmedaillen.

November
– Formel 1: Lewis Hamilton wird in einem Herzschlagfinale Weltmeister 2008. Ferraris Felipe Massa hat den Titel beinahe sicher, verliert in aber in den letzten Minuten der Saison.
– Schwimmen: Die ehemalige Weltklasseschwimmerin Antje Buschulte beendet ihre Karriere.

Dezember
– Fußball: Die TSG 1899 Hoffenheim macht als Aufsteiger weiter Furore und wird Herbstmeister

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: