jump to navigation

Kreisliga B Detmold … September 29, 2008

Posted by Huge in Lippische Landeszeitung.
trackback
Rischenau vorneweg
B-Liga Detmold Schlangen nur 1:1

Detmold (ee).

Gruppe 1 TuS Eichholz-R. ‑ VfL Hiddesen II 4:2. Die Hiddeser Notelf konnte ihre Führung nicht behaupten. Tore: 1:0 (15.) Otte, 1:1 (58.) Demirel, 1:2 (62.) Middeke, 2:2 (63.) Otte, 3:2 (81.) Menze, 4:2 (90.) Otte. BSV Müssen II – TuS Kachtenhausen II 4:2. Ein verdienter Dreier, auch wenn der TuS nicht chancenlos war. Tore: 1:0 (25.) Kress, 1:1 (37.) Otto, 2:1 (47.) Witter, 3:1 (65.) Kleinschmidt, 3:2 (80.) Niedermeier, 4:2 (89.) Babiere. FCE Augustdorf II – FSG Waddenhausen/Pottenhausen 2:0. Eher überraschend setzten sich die „Sandhasen“ durch. Tore: 1:0 (35.) Gutjahr, 2:0 (70.) Konradi. SuS Pivitsheide – BSV Heidenoldendorf II 3:1. Nach dem 1:1 übernahm SuS das Kommando. Die BSV-Spieler Benner (68., rot) und M. Fritzmann (77., gelb-rot) flogen vom Platz. Tore: 0:1 (23.) Bradley, 1:1 (30.) Zurheide, 2:1 (58.) und 3:1 (76.) Klundt. TSV Detmold – TuRa Heiden II 1:0. Detmolds Ukashenray sah rot, für TuRa reichte eine starke Schlussviertelstunde nicht aus. 1:0 (28.) Böckhaus. TuS Holzhausen/E. – SpVg Hagen-H. 1:4. Kein ansehnliches Spiel, nach dem der Letzte weiter auf den ersten Zähler wartet. Tore: 0:1 (15.) und 0:2 (30.) Boschmann, 0:3 (55.) Freitag, 0:4 (76.) Scharf, 1:4 (82.) Gieworski. Post-SV Detmold II – FSV Pivitsheide 5:1. P. Budde (2), Jankowski, Zafiris und Miessler trafen für Post. Der FSV-Torschütze wurde leider nicht übermittelt. Gruppe 2 TuS Eichholz-R. II – TSV Elbrinxen II 1:7. Die Hausherren hielten lange gut mit, nutzten ihre Chancen aber nicht. Tore: 0:1 (7.) Horstmann, 0:2 (10.) Wolf, 0:3 (45.) Horstmann, 1:3 (47.) Piontek, 1:4 (50.) Wolf, 1:5 (62.) und 1:6 (63.) Schneider, 1:7 (86.) Eigentor. TSV Belle – TSV Rischenau 1:5. Auf Rischenauer Seite trafen Gräler (2), Wolte (2) und Biastoch. Rischenau übernimmt damit die alleinige Tabellenführung. Meads erzielte den Ehrentreffer. TuS Horn-Bad Meinberg II – Blomberger SV II 1:4. Mit dem souveränen, verdienten Sieg zieht der BSV in der Tabelle an der Hornschen Reserve vorbei. Tore: 0:1 (2.) Blinne, 0:2 (33.) Blinne per Elfmeter, 0:3 (60.) Ibrahim, 1:3 (68.) Lobas, 1:4 (81.) Lewis. SV Niese-Hummersen – Fortuna Schlangen I 1:1. Fortunas Pressesprecher Gerlisch sah die „schlechteste Saisonleistung“ seiner Mannen. Niese hingegen hätte nach einem Pfostenschuss gar gewinnen können. Tore: 0:1 (28.) Stiewe per Eigentor, 1:1 (69.) Erdmeier. SV Diestelbruch-M. II – SSV Oesterholz II 2:0. Ein verdienter Sieg der Dörenwäldler im Duell der Bezirksliga-Reserven. Tore: 1:0 (64.) Oenichen, 2:0 (88.) Chwalek. TuS WE Lügde – SG Istrup-Brüntrup 4:0. Lügde schnürte den Gegner in seiner Hälfte ein und landete einen klaren Favoritensieg. Tore: 1:0 (12.) Peter, 2:0 (20.) Hasse, 3:0 (60.) Haße, 4:0 (76.) Peter. FC Fortuna Schlangen II – SV HW-Falkenhagen 0:8. Benjamin (3), Tobias (3) und Marvin Dobrott (2) schossen als kongeniales Trio den Sieg heraus, der auch zweistellig hätte ausfallen können.
Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: