jump to navigation

Schatten der Vergangenheit … September 24, 2008

Posted by Huge in Sportiv.
trackback

Armstrong kehrt zurück
Es ist so gut wie amtlich: der siebenfache Toursieger Lance Armstrong kehrt zurück ins Radsportgeschäft. Im Januar will der US-Amerikaner bei der Tour Down Under sein Comeback geben. Dass dieses bei UCI, Teams und Kollegen mit Wohlwollen registriert wird – ein Armutszeugnis. Armstrongs eventuelle Dopingvergangenheit ist weiterhin ein Buch mit sieben Siegeln, Armstrong steht für eine dunkle, verseuchte Zeit in der Geschichte des Radsports. Gerade jetzt, wo endlich härter gegen Dopingsünder vorgegangen wird, stellt seine Rückkehr alles in Frage, zumal beim zwielichtigen Astana-Team. Dort droht bereits Stunk: Alberto Contador hat nach seinem Vuelta-Sieg am Sonntag angekündigt, um jeden Preis Kapitän bleiben zu wollen.

„Mad Dog“ Pogatetz
Wieder erschüttert ein brutales Foul den englischen Fußball. Übeltäter war diesmal der Österreicher Emanuel Pogatetz vom FC Middlesbrough, der ohne Rücksicht auf Verluste seinen Gegenspieler Possebon (ManU) ummähte. Der befürchtete Beinbruch bei Possebon blieb glücklicherweise aus, Pogatetz (Spitzname „Mad Dog“) sah Rot.

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: