jump to navigation

Bezirksliga … März 3, 2008

Posted by Huge in Lippische Landeszeitung.
trackback
Wie die Feuerwehr
SSV Oesterholz – SV Dringenberg 1:2
Schlangen-Oesterholz (ee). Im ersten Spiel nach der Winterpause boten die Fußball-Bezirksligisten SSV Oesterholz und SV Dringenberg einen hohen Unterhaltungswert. Die Gäste gingen als glücklicher 2:1-Sieger vom Feld.

Fussball-Bezirksliga

„Ein Unentschieden wäre verdient gewesen“, ärgerte sich SSV-Coach Holm Hänsge|n. Sein Team startete wie die Feuerwehr in die Partie und lag schon nach 43 Sekunden durch Adam Sadowsk|i vorn. Fünf Minuten später verpasste Dean Thompso|n per Kopf einen weiteren Treffer. Aber auch Dringenberg schwelgte nicht lange in Erinnerungen an die Vorbereitung und glich durch Körner aus (8.). In der Folgezeit übernahm der SV das Spiel, sorgte bei Standards für Gefahr und erwischte seinerseits nach 30 Sekunden in der zweiten Hälfte einen Blitzstart. Otte besorgte das 2:1 (46.). Auf Oesterholzer Seite musste Torwart Brinkmann mit Schulterproblemen raus, weshalb Stürmer Rick Frase|r sein Bezirksligadebüt im Tor gab.

Mayer ratlos
VfR Wellensiek – TuS Asemissen 2:0
Bielefeld-Wellensiek (ee). 45 Minuten lang präsentierte sich Fußball-Bezirksligist TuS Asemissen beim VfR Wellensiek ebenbürtig, baute dann ab und verlor 0:2 (0:0). Lex (52.) und Köster (76.) nutzten individuelle Fehler zur Entscheidung.

Fussball-Bezirksliga

Das 1:0 leitete ein Ballverlust auf rechts ein, auch Torwart Bittner empfahl sich nicht für Top-Haltungsnoten. Vor dem 2:0 ließ sich Eugen Neuman|n an der Grundlinie ausspielen. „Mit dem Wind im Gesicht haben wir die erste Halbzeit noch sehr ordentlich gespielt“, blickte Trainer Jens Maye|r zurück, „ich kanns mir nicht erklären.“ Drei gute Chancen vergab der TuS in Durchgang eins, die größte durch David Driedige|r (35.), der nach einer Kombination mit Valentin Schitnizk|i das Leder knapp verpasste. „Wahrscheinlich sind wir noch zu leichtsinnig“, vermutete Maye|r. Ein Aufbäumen hatte er bei seinen Mannen allerdings nicht erkennen können: „Die zweite Halbzeit war nur noch desolat.“

Lippische Landeszeitung vom 03.03.2008

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: