jump to navigation

Legendäre Fußballmomente – Als die Bundesliga Tore schießen lernte … Juli 20, 2007

Posted by Huge in Fußball.
trackback

Es war ein langer Weg bis zur Schaffug der Fußball-Bundesliga in Deutschland. Am 24. August 1963 war es aber endlich soweit: der erste Spieltag ging über die Bühne. Und der begann mit einem Paukenschlag. Im Spiel Werder Bremen gegen Borussia Dortmund erzielte Stürmer Timo Konietzka das erste Tor der Bundesligageschichte zum1:0 für den BVB – und das in der ersten Minute. Die Nachwelt erinnert sich an dieses Tor nur noch durch Erzählungen. Kurioserweise waren sämtliche Fernsehkameras aus und auch die Fotografen hatten sich kollektiv hinter dem anderen Tor versammelt, da Bremen eigentlich als Favorit in diese historische Partie ging. An das Endergebnis erinnert sich heute niemand mehr. Timo Konietzka aber, der in dieser Saison auch erster Torschützenkönig wurde, bleibt unvergessen …

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: