jump to navigation

Ein interessanter Tag … Juli 7, 2007

Posted by Huge in Sportiv.
trackback

Schon ist er vorbei, der erste Tag der Tour de France 2007. Ein Tag, der einerseits so besonders und doch so normal verlief. Überraschend groß war die Begeisterung beim Prolog seitens der Zuschauer. Knapp zwei Millionen Menschen säumten vor der traumhaften Londoner Kulisse die Straßen der Weltmetropole. Das Zuschauerinteresse ist also zumindest in England ungebrochen.


Andere Befürchtungen bestätigten sich hingegen. Nichts ist mehr, wie es ehedem war. Bei jeder Spitzenleistung schwingt ein unterschwelliger Generalverdacht mit. Schade nur, dass einigen Spitzenfahrern wenig daran gelegen scheint, diesen zu zerstreuen. Alejandro Valverde lehnt Fragen zum Thema Doping brüsk ab, als hätte es keine Geständnisse und positive Tests gegeben. Tourfavorit Andreas Klöden brach sogar sämtliche Brücken zu den Medien ab.


Auch die Medien befinden sich in der Zwickmühle, zwischen sportlicher Berichterstattung und berechtigtem Misstrauen. Die Begeisterung der vergangenen Jahre geht jedenfalls allen Reportern auf allen Kanälen ab. Und so war es ARD-Moderator Michael Antwerpes, der in seiner Hilflosigkeit Bilanz für einen Tag zog, den niemand so recht bewerten kann: „Es war ein interessanter Tag, nicht mehr und nicht weniger.“

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: